Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: Angeleitete Meditationen

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Angeleitete Meditationen

Informationen

Termin:Sa., 31.10.2020, 10.00 Uhr - So., 01.11.2020, 14.00 Uhr
Seminarnummer:20-294D77
Teilnahmegebühr:117,00 EUR (ohne Übernachtung, inkl. Vollpension, Seminarkosten)
Einzelzimmer:157,00 EUR (inkl. Unterkunft (wie gebucht), Vollpension, Seminarkosten)
Doppelzimmer (p.P.):149,00 EUR (inkl. Unterkunft (wie gebucht), Vollpension, Seminarkosten)
Ansprechpartner:Karin Ziaja
Margret Buck
02581 9458-229
buck-ma@bistum-muenster.de
Referentin:Lisa Kentrup

Warendorf

Heilpraktikerin, Meditationslehrerin, Dipl.-Biologin

Sonstige Hinweise:

Mitzubringen

  • Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Unterlage/Wolldecke zum Seminar mit.

Hinweis

  • Rollstuhlfahrer sind uns herzlich willkommen!
  • Unsere mobile Funkanlage ermöglicht es auch Schwerhörigen, sofern das Hörgerät mit einer T-Spule (Induktionsspule) ausgerüstet ist, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Alle Seminarräume sind mit einer Ringschleife ausgestattet.
    Bitte geben Sie den Bedarf bei Ihrer Anmeldung mit an.

Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Entdecke Deinen inneren Reichtum:

Meditation heißt, in der Stille das Reich der Mitte zu erfahren, dort wo innerer Friede und körperliches, seelisches und geistiges Wohlsein in uns allen zu finden ist. Meditation bedeutet auch: mit sich selbst in Einklang zu kommen - das eigene Herz sprechen zulassen:

Atem-Meditationen - Gesangs-Meditationen –
 Geführte Meditationen - Bewegte Meditationen –
Stille Meditationen

sind die verschiedenen Meditationswege, die wir an diesem Wochenende miteinander gehen wollen.

Das Lauschen in den eigenen Körper, Stillwerden und Abstand nehmen vom Alltag, öffnet uns die Türen zu mehr Selbstvertrauen und zur eigenen inneren Weisheit.

Einer Meditation kann auch eine bewusste Aktivität und Bewegungsphase vorausgehen, durch welche sich die Atmung vertieft. Denn: aktives Atmen macht uns lebendig und frei, der Körper fühlt sich angenehm an. Das bewusste Atmen fördert den Zustand der Freude in uns, die es uns erleichtert in die Tiefe der Meditation einzusteigen.

Die geführten Meditationen schulen die Wahrnehmung des Körpers und visualisieren verschiedene Farbfrequenzen, die eine große Wirkung auf das Wohlgefühl haben. Klang-, Elemente- und Chakrenmeditationen schließen sich an. Immer steht der Heilungsaspekt des Menschen als Geist-Seele-Körper-Wesen im Vordergrund.

Wir laden Sie herzlich zu diesem wohltuenden Seminar in die warme Atmosphäre der LVHS und die sie umgebende Natur ein!

Verschiedene Meditationswege, die wir an diesem
Wochenende miteinander gehen wollen:

[     Gesangs-Meditationen, Singen von Mantras

[     Meditation als Inneres Gebet, innerer Lobpreis

[     Geführte Meditationen (liegend, gehend, sitzend)

[     Bewegte Meditationen (Seminarraum u. in der Natur)

[     Stille Meditationen

[     Klangschalen Meditationen

[     Elemente-Meditationen (Feuer, Licht, Wärme, Wind..)

Foto: Lisa Kentrup

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2020

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Anja Helfen
Ausstellung „Caminante, no hay camino“
Ausstellung vom 18.08.2020 bis 23.10.2020

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.