Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: Bäume, Mythen & Waldökologie

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Bäume, Mythen & Waldökologie

Informationen

Termin:Fr., 16.10.2020, 15.00 Uhr - So., 18.10.2020, 13.30 Uhr
Seminarnummer:20-272O67
Teilnahmegebühr:145,00 EUR (ohne Übernachtung, inkl. Vollpension, Exkursion, Restaurantbesuch)
Einzelzimmer:185,00 EUR (inkl. Unterkunft, Vollpension, Exkursion, Restaurantbesuch)
Doppelzimmer (p.P.):169,00 EUR (inkl. Unterkunft, Vollpension, Exkursion, Restaurantbesuch)
Ansprechpartner:Karin Ziaja
Margret Buck
02581 9458-229
buck-ma@bistum-muenster.de
Referentin:Diethild Nordhues-Heese
Dipl. Forstingenieurin, Waldläuferin, Baumkennerin, Naturfotografin, Leiterin eines Forstbetriebsbezirk
Referentin:Silvia Steinberg

Dipl. Theologin, Gesundheitsberaterin, Naturführerin, Bottrop

Sonstige Hinweise:

Programm   (Änderungen vorbehalten)

Freitag, 16. Oktober 2020

bis 15.00 h Ankunft, Kaffee & Kuchen, Begrüßung

15.45 h   Waldgang in den angrenzenden Hagenwald: Vom Wesen unserer Bäume: Wie kommunizieren Bäume untereinander? Von Baumduftstoffen, Wurzelklicks u. mehr, achtsamer Rundgang. Ref.: S Steinberg  

18.00 h   Abendbuffet

19.30 h   Vortrag: Bedeutung und Mythologien unserer heimischen Baumarten

Ref.: Silvia Steinberg  

Samstag, 17. Oktober 2020

8.00 h     Frühstück, anschl. Morgenimpuls

9.00 h     Fahrt zum Heessener-Wald (Hamm) (mit Privat-PKWs) - Waldbegehung mit der Revierförsterin Diethild Nordhues-Heese: Den Wald verstehen und Waldökologie erleben! Vom Wildbestand über den Wolf bis zu den Wildbienen – (Fraß-)spuren erkennen, Pflanzen- und Baumarten unterscheiden - mit Waldpicknick & aktiver Einheit – Sie dürfen ein Waldgeschenk mitnehmen!

17.30 h   westfälisches Abendessen im Eichenhof Schlüter

anschl. Rückfahrt zur LVHS

19.30 h      „Das grüne Wunder – unser Wald“ - preisgekrönter Film von Jan Haft  

Sonntag, 18. Oktober 2020

8.15 h     Frühstück

9.15 h     Morgenimpuls

9.30 h     Wanderung durch den Hagenwald, Baumbegegnung mit allen Sinnen, Baumportraits;

Ref: Karin Ziaja

11.30      Gottesdienst in der Hauskapelle

12.30 h   Mittagsbuffet, anschl. Auswertung u. Verabschiedung.


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Bäume sind wie Brüder.“
 
(Erich Kästner)

Wie geht es unserem Wald? Was bewirkt „Waldbaden?“  

Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie und auch schon zuvor wissen wir unseren heimischen Wald zu schätzen: „Waldbaden“ tut gut! Der Aufenthalt im Wald beruhigt und erfrischt uns, die Waldluft stärkt unseren Organismus. Alle Sinne werden angesprochen!

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise zu unseren heimischen Baumarten und eintauchen in die Ökologie des Waldes – der Konzertsaal & Klassenzimmer ist! Neben dem Erleben des herbstlichen Waldes erfahren wir an dem Wochenende vieles über den Zustand unseres wichtigsten Ökosystems, dem der Borkenkäfer und die Folgen von Trockenheit aufgrund des Klimawandels bereits zugesetzt haben. Wir nähern uns auf vielfältige Weise dem Wald, seiner Botanik,
seinen Bewohnern, und seinen Geschichten.

Ganz herzlich laden wir Sie ein zu drei Tagen Naturerlebens in die Landvolkshochschule und in den Heessener Wald.
Genießen Sie die schöne Atmosphäre der LVHS in ihrer waldreichen Umgebung. Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2020

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Anja Helfen
Ausstellung „Caminante, no hay camino“
Ausstellung vom 18.08.2020 bis 23.10.2020

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.