Online-Angebote

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Online-Angebote

GartenZeit online - 2.Staffel Eine Vortragsreihe zum Aufblühen!

Foto: Anja Birne
GartenZeit

Der Schutz gegen das Corona-Virus bestimmt weiterhin unseren Alltag. Dennoch: die Natur lässt uns nicht im Stich! Der Frühsommer lässt alles neu erblühen und Ihr eigener Garten wird zum Paradies, zudem laden auch virtuelle Gartenreisen zum Erkunden, Träumen und Nachahmen ein!

Mit der zweiten Staffel unserer online-Vortragsreihe laden wir Sie zum virtuellen Austausch mit langjährigen und neuen Gartenfreunden der traditionellen LVHS-Gartentage und interessanten neuen Themen unter gleichgesinnten Gartenmenschen ein! Die live-Übertragung online per Zoom ist einfach auf Ihrem Bildschirm einzurichten, gibt Raum für Ihre Fragen per Micro oder Chat.

Zur abendlichen „blauen Stunde“ genießen wir nun immer mittwochs abends mit einem Botanical Cocktail (Rezepte erhalten Sie im Vorfeld!) – ein inspirierendes Gartenthema. ca. 70-80 min Vortrag & 30 min Austausch.
Freuen Sie sich auf viel grünen Input & guten Austausch am Bildschirm!

5 online-Vorträge zur „Blauen Stunde“: mittwochs 19.00 - 21.00 Uhr

Die Vortragsreihe beginnt am Mittwoch, den 14.04.2021 um 19.00 Uhr und endet am Mittwoch, den 19.05.2021 um 21.00 Uhr


Termine:

- 14.04.2021 Gärten und Parks in New York - Auf dem Weg zur grünen Metropole

- 21.04.2021 Gärten der Hoffnung - Zum Spaten greifen unter extremen Lebensbedingungen

- 28.04.2021 Sommertag in East Anglia - Pastorale Landschaften und zeitgenössische Gärten im unbekannten Osten Englands

- 05.05.2021 Gärten helfen Leben - Der Dritte Frühling - Gartengestaltung für Menschen mit Demenz

- 19.05.2021 Gärten im Klimawandel- Wie stelle ich meinen Garten um?


Anmeldeschluss: 12. April 2021

Downloads:Flyer GartenZeit online April Mai

Die Moderation der Abende - samt Rezept-Empfehlung für den passenden „Botanical Drink“  liegt bei :

Anja Birne, Herford, gelernte Gärtnerin, Dipl. Ing. Gartenbau und Garten-journalistin konzipiert seit 20 Jahren gärtnerisch-botanisch die traditionellen Gartentage sowie die Gartenreisen der LVHS. In ihrem neuen Buch „Das große Buch der Gärtnerinnen & Gärtner“ (CALLWEY, Februar 2021) betont sie die Bedeutung der gärtnerischen Vielfalt fu?r lebendig gestaltete und ökologisch wertvolle Gärten.

Weitere Infos und Online-Anmeldung

Online-Angebot - 2021 Jüdisches Leben in Deutschland - Teil 1: Vorstellung des Gedenkjahres, Anlass, Spotlights aus 1700 Jahren

In einem ersten Teil schauen wir auf 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland: Warum wird eigentlich dieses Gedenkjahr gefeiert? Und wie ging es weiter? Was ist über Bedeutung und Rolle des Judentums in Deutschland über 1700 Jahre zu sagen? Spotlights aus 1700 Jahren werden vorgestellt. Am Beispiel einzelner Persönlichkeiten wird die Vielfalt jüdischer Kultur und Religion in Deutschland lebendig. 


Termin: Mittwoch 21.04.2021, 19.00 bis 21.00 Uhr 
Referentin: Dr. Esther Brünenberg-Bußwolder, kath. Theologin 


Hinweis auf Teil 2:

27. Mai 2021, 19.00 bis 21.00 Uhr


Weitere Infos und Online-Anmeldung

"Lecker & gesund!" Mit der Chinesischen Ernährungslehre durch das Jahr 2021! Online-Angebot

Foto: clipdealer
Gesundheit

 

Vier Abende - online als Videokonferenz per Zoom - rund um das alte Wissen der chinesischen Ernährung & Kochkunst – mit dem versierten China-Kenner und Qigong-Lehrer Joachim Stuhlmacher

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Chinesische Ernährungslehre existiert bereits seit Jahrtausenden. Sie bezieht in besonderer Weise die Zusammenhänge zwischen den Wirkstoffen der Lebensmittel und ihren Wirkungen auf den menschlichen Organismus, seine Organe und seine Psyche mit ein und beachtet den Einfluss der jeweiligen Jahreszeit. Mithilfe der Chinesischen Ernährungslehre kommen Sie gesund und sicher durch das Jahr - auch und insbesondere durch ein von der Pandemie geprägtes!

Lassen Sie sich am heimischen Bildschirm bequem per Videokonferenz mitnehmen zu dem alten Wissen aus China. Der China-erfahrende Referent vermittelt an den vier Abenden umfassendes, ganzheitliches Wissen zur Traditionellen Chinesischen Ernährungslehre und gibt konkrete Koch- und Einkaufsempfehlungen, um Ihre Alltagsroutinen ggf. behutsam umzustellen. Einzelne Nahrungsmittel werden exemplarisch vorgestellt in ihren komplexen Wirkungen auf den Körper inkl. der krankmachenden Aspekte. Die Teilnahme erfordert einen offenen Geist und auch die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich selbst und seinen Gewohnheiten, insbesondere seinen Essgewohnheiten. Es besteht Raum für Austausch und Reflexion.

Sollte die Entwicklung der Pandemie es zulassen, freuen wir uns auch sehr, Sie vom 29.-31.10.2021 zum Wochenende samt praktischem Kochkurs in der Landvolkshochschule begrüßen zu dürfen! Anmeldungen sind bereits möglich.

Für die vier Abende - freuen wir uns auf Sie - diesmal am Bildschirm!

Termine & Themen:

2) Montag, den 03.05.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-456H57
Die 2 Batterien des Körpers, Yin- + Yang in der Ernährung, Qi, Säfte, Blut, Jing - Ideen fürs Mittagessen

Infos und Online-Anmeldung

3) Sonntag, den 26.09.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-457H57
Jahreszeitliche Aspekte einer guten Ernährung, Geschmäcker, Botschafts- als auch Therapiegeschmack, Ideen fürs Abendessen

Infos und Online-Anmeldung

4) Sonntag, den 21.11.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-458H57
Was ist der Unterschied zwischen einer Kuh und einer Sojapflanze?, Zusammenfassung, Wiederholung aller Themen der gesamten Reihe und die Beantwortung daraus resultierender Fragen

Infos und Online-Anmeldung

 

Referent: Joachim Stuhlmacher

 

 

Online-Angebot - KräuterZeit online - FIT FÜR DEN FRÜHSOMMER! EINE VORTRAGSREIHE SAMT ZUBEREITUNG LECKERER HEIMISCHER WILDPFLANZEN

Kräuter Seminar

Der Schutz gegen das Corona-Virus bestimmt weiterhin unseren Alltag. Dennoch, die Natur lässt uns nicht im Stich - auf in den Frühsommer! Entdecken Sie unter Anleitung einer erfahrenen Kräuterpädagogin die Wildkräuter vor Ihrer Haustür. An vier Nachmittagen lernen Sie heimische Wildpflanzen intensiv kennen. In Pflanzenportraits werden botanische Erkennungsmerkmale, Wirkstoffe, Mythologien und Anwendung in Küche und Heilkunde in einem Vortrag vorgestellt. Anschließend bereiten wir gemeinsam vor laufenden Kameras kleine grüne Köstlichkeiten zu. Fast wie bei Fernsehköchen – nur diesmal machen Sie mit, und die Referentin kann wertvolle Hinweise geben! So lernen Sie die Pflanzen ganzheitlich kennen.

Mit unserer Workshop-Reihe laden wir Sie zum virtuellen Austausch mit Naturbegeisterten ein. Die live-Übertragung online per Zoom ist einfach auf Ihrem Bildschirm einzurichten, gibt Raum für Ihre Fragen per Micro oder Chat.

Sie erhalten Informationen, um vorab die Kräuter in Ihrer heimischen Umgebung selbst zu sammeln. Im Praxis-Teil des Nachmittags werden wir diese zubereiten. Freuen Sie sich auf viel grünen Input & leckere Rezepte & guten Austausch in dieser Zeit am Bildschirm!

Online Termin: Mo., 10.05.2021, 15.00 Uhr - Mo., 21.06.2021, 18.00 Uhr

Vier online-Workshops: jeweils 15.00 - 18.00 Uhr

Montag, 10. Mai

Dienstag, 25. Mai

Dienstag, 8. Juni

Montag, 21. Juni

Referentin: Celia Nentwig Diplom-Designerin und staatl. zertifizierte Kräuter-pädagogin, gründete 2006 „Kräuter-Sinn“, veranstaltet Wildkräuter-Events und -Seminare, bietet Kräuterwanderungen an und begleitet u.a. Jean-Marie Dumaine (Wildpflanzen-Spitzenkoch) bei seinen Tagesevents. In ihrem im Februar 2021 erschienenen neuen Buch "WILDPFLANZEN - Mein Superfood" stellt die Autorin ihre 70 besten und erfolgreichsten nachhaltigen und gesunden Rezepte vor, Düsseldorf, www.kraeuter-sinn.de

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

Beten – aber wie? Impulse und einfache Übungen aus der christlichen Spiritualität", Teil III mit dem Untertitel "Sprechen mit Gott".

Erzbistum Köln (c) Bernhard Riedl
Beten

 

Für viele sind traditionelle Gebetsformen überholt. Aber wie kann man beten, um die Kraft des Gebets für das eigene Leben fruchtbar zu machen? Die christliche Spiritualität hält ein sehr vielfältiges Angebot bereit. Dies soll an vier Abenden erschlossen werden.
Die Teilnahme ist an allen vier Abenden oder auch nur an einem möglich.


Termine:

- Dienstag, 09.02.2021, 19.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-402S75c - Online -
Achtung Zoom ab 19.00 Uhr geöffnet, Vortragsbeginn: 19.30 Uhr

- Mittwoch, 10.03.2021, 19.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-403S75c - Online
Achtung Zoom ab 19.00 Uhr geöffnet, Vortragsbeginn: 19.30 Uhr


- Donnerstag, 15.04.2021, 19.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-404S75c
Achtung Zoom ab 19.00 Uhr geöffnet, Vortragsbeginn: 19.30 Uhr

- Montag, 17.05.2021, 19.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-405S75c

 

Corona bedingt bitten wir vorab um eine Anmeldung.

 

Teilnehmergebühr:

- Online-Termine ohne Teilnahmegebühr

- Zoom-Link wird nach der schriftlichen Anmeldung zugeschickt!
 

Referent:
Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

Online-Angebot - Standortbestimmung - Neuer Termin!

Bild: SarahC. pixelio.de
Standortbestimmung

Bildungsurlaub! Online-Angebot mit Einzelcoaching

Die Mitte des Lebens fordert viele Menschen auf, sich mit ihren eigenen Lebenszielen, der inneren Zufriedenheit und den bleibenden Möglichkeiten auseinanderzusetzen. Der Sinn persönlichen Wirkens rückt in den Fokus und oft steht die Frage im Raum „War es das jetzt? Bin ich eigentlich glücklich?“ Auch die Fragen nach sinnhafter, alltagsrelevanter Spiritualität spielt eine zunehmende Rolle.

In diesem Seminar beleuchten wir die persönliche Vita, individuelle Stärken und Ressourcen, Rahmenbedingungen und aussichtsreiche Chancen im persönlichen und beruflichen Umfeld. Innere Zufriedenheit und Sinnhaftigkeit vermittelt der christliche Glaube da, wo er als Kraftquelle erlebt wird. Dem gehen wir reflektiert und kreativ nach.

Sie erfahren Ermutigung und Stärkung, um Ihren persönlichen Herausforderungen (wieder neu) zu begegnen.

Wir laden herzlich ein!

Inhalte und Themen:
- Rückblick - Einblick - Ausblick: Wo komme ich her? Wo stehe ich? Wohin gehe ich?
- Entwicklung einer persönlichen „Lifeline“: Stärken und Potentiale durch die eigene Vita entdecken
- Persönlichkeitstypologie verstehen: welcher Denk- und Verhaltenstyp bin ich und wie gehe ich individuell   mit Herausforderungen und Mitmenschen um?
- Rückmeldung auf das persönliche Auftreten und die eigene Wirkung
- Veränderung initiieren: Erarbeitung konkreter Maßnahmen zur Umsetzung von Veränderungen zu Hause bzw. am Arbeitsplatz
- Umgang mit inneren und äußeren Widerständen und Hürden

Ziel des Seminars:

- Orientierung und persönliche Standortbestimmung
- Eigene Stärken erkennen und Ressourcen nutzen
- Praxisnahe Impulse für die 2.Lebenshälfte bekommen und diese in Veränderung umsetzen

Zielgruppe:

Personen, die vor beruflichen und persönlichen Wendepunkten stehen.

Die Veranstaltung findet als Online Seminar statt und beinhaltet auch Einzelcoachings (1,5 h), die nach dem Seminar terminlich individuell abgestimmt werden.

Bei Interesse der Teilnehmer/innen wird eine zweitägige Präsenzveranstaltung in der LVHS Freckenhorst als zusätzliches Angebot geplant. Dieser zweite Termin dient als Fortführung/Vertiefung der Inhalte des Online-Seminars und ist nicht in den Teilnahmegebühren enthalten.

Termin: Mittwoch, 19. Mai 2021 – Donnerstag, 20. Mai 2021, jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

Referentin: Kerstin Goldschmidt, Dipl. Wirtschaftswissenschaftlerin, Coach und Trainerin
 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2021

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Westmeyer
Ausstellung „Fließende Farben"
Ausstellung vom 28.10.20 -18.06.21

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.