Impuls für die Woche / LVHS Gottesdienste

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Impuls der Woche 22.11.2020 - 28.11.2020

Das will ich sehen

Für das Fest Christuskönig habe ich ein Lied von Sabrina Setlur ausgesucht. Wir wissen, dass die Verheißungen der biblischen Propheten noch immer der Erfüllung entgegengehen, es ist noch soviel offen! Doch mit dieser Hoffnung bin ich unterwegs, die Hoffnung kämpft in mir, diese Hoffnung lebt in mir. Doch die Vollendung ist Er, unser Gott. Das will ich schauen.


Ich will sehen, wie sein Zelt bei den Menschen ist und er bei ihnen weilt.
Das will ich sehen.
Ich will sehen, wie sie seine Völker sind und er selbst bei ihnen ist.
Das will ich sehen.
Ich will sehen, wie Wolf und Lamm einträchtig weiden und der Löwe Stroh frisst wie ein Stier
Ich will sehen, wie kein Schaden gestiftet wird noch irgendwie
Verderben auf seinem ganzen heiligen Berg.
Das will ich sehen.
ich will sehen, wie er Kriege aufhören lässt bis an das äußerste Ende der Erde, das will ich sehen.
Ich will sehen, wie sie ihre Schwerter zu Pflugscharen schmieden.
Das will ich sehen. Das will ich sehen.

 

Ich will sehen, wie er jede Träne von ihren Augen abwischt und der Tod nicht mehr ist.
Ich will sehen, dass weder Trauer noch Schmerz noch Geschrei mehr sind, weil sie mit den früheren Dingen vergangen sind.
Das will ich sehen. Das will ich sehen
Ich will sehen, wie die Augen der Blinden geöffnet werden und die Ohren der Tauben aufgetan werden.
Ich will sehen, wie der Lahme klettert wie ein Hirsch und der Stumme jubelt.
Das will ich sehen. Das will ich sehen.
Ich will sehen, wie die ganze Erde mit seiner Erkenntnis erfüllt ist, wie die Wasser das ganze Meer bedecken
Ich will sehen, wie sie nicht mehr hungern und auch nicht mehr dürsten.
Das will ich sehen. Das will ich sehen.
Ich will sehen, wie die Sanftmütigen die Erde besitzen. Das will ich sehen.
Ich will sehen, wie der Gerechte aufblüht wie eine Palme.
Das will ich sehen. Das will ich sehen.

 

Ich will sehen, wie die Stunde kommt, in der alle die in den Gedächtnis-Gruften sind, seine Stimme hören und herauskommen.
Ich will sehen, wie die Gerechten selbst die Erde besitzen werden
und sie immerdar darauf wohnen werden. Das will ich sehen
Ich will sehen, wie das Meer diejenigen Toten herausgibt,
die darin sind und der Tod und der Hades diejenigen Toten herausgeben, die darin sind.
Das will ich sehen. Das will ich sehen.


Sabrina Setlur

 

Segen


Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit

Segne

Tun und Lassen

Arbeit und Ruhe

Den besonderen Tag und den Alltag

Segne uns

Mit deiner Kraft,

mit deiner Phantasie,

mit deiner Liebe

bis wir und alle anderen

heil und ganz sind

in deinem Reich.

In: Beratungsstelle für Gestaltung „Durch Umkehr und Busse werdet ihr gerettet…“
Frankfurt/M. 1995 Text: Hanne Köhler
Herausgeberin: Landesverband Evangelische Frauenhilfe

 

Alle Impulse im Rückblick

Gottesdienste in der Papst-Johannes XXIII.-Kapelle - Tagesimpuls

 Kapelle mitten in der Schöpfung

„Wenn Du einen Kreis ziehen willst, dann gib acht, dass du die Mitte festsetzt.“    (Meister Eckhart)

Gottesdienste

Foto: Rainer Feistauer
LVHS Freckenhorst Kapelle

Die aktuellen Gottesdiensttermine in der Papst-Johannes XXIII.-Kapelle der Landvolkshochschule             

 

Achtung: Auf Grund von Umbaumaßnahmen ist die Kapelle für Rollstuhlfahrer (+Rollatoren) nur von außen erreichbar! Wir bitten um Verständnis.

 

Mittwoch, 02.12.2020     07.45 Uhr - 08.30 Uhr

Sonntag, 06.12.2020      11.30 Uhr - 12.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

    

Spiritualität

Christliche Spiritualität verbindet sich mit dem Christusereignis. Sie nimmt Maß an der Verkündigung Jesu. Christliche Spiritualität erhält ihren signifikanten Unterschied dadurch, dass sie sich in Beziehung zur Biographie Jesu setzt, daraus ihre besondere Hoffnungskraft gewinnt und dem spirituellen Tun eine Erdhaftung gibt. Die jüdischen Wurzeln unserer christlichen Spiritualität sind dabei eine grundlegende Voraussetzung.

Unsere Hauskapelle mitten in der Schöpfung

Vor rund zehn Jahren haben Architekten den Mut gehabt, die Seitenwand der Kapelle in der Landvolkshochschule zu öffnen und mit einer Glaswand von der Decke bis zum Boden zu versehen. Der Chor einer Kirche liegt nun im grünen Bereich des Waldes. Unweigerlich werde ich beim Betreten der Kapelle hinein genommen in die Verbundenheit mit der ganzen Schöpfung, die vor allem am Morgen eine unglaubliche Ruhe ausstrahlt. So können wir einstimmen in den Lobpreis der ganzen Schöpfung.

Unsere Angebote

Spiritualität lebt von Rhythmen und einer Stetigkeit. Sie haben die Möglichkeit, am Morgen einen Morgenimpuls in unserer Hauskapelle zu besuchen, jeden Mittwoch einen Gottesdienst. Der Sonntag hat für das Haus einen besonderen Stellenwert. Wir möchten eine Sonntagskultur entwickeln, in die sich die Besucher und Besucherinnen des Hauses einbringen können. Bringen Sie einfach ihr Instrument mit, um die Feier mit Musik zu unterstützen. Wir werden experimentieren, welche Formen des Gotteslobes unsere Zeit berühren kann.

Wenn Sie besondere Wünsche haben, die Ihr Seminar betrifft, dann können Sie sich einfach mit dem Rektor der Hauskapelle in Verbindung setzen. Wir werden dann individuell auf Anfragen und Anliegen eingehen können und gemeinsam den passenden Rahmen finden.

 

Ihr Bernd Hante

Rektor der Hauskapelle

 

Kontakt

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2021

Unser Programm zum Herunterladen

Ihr Bildungskompass für 2020

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Westmeyer
Ausstellung „Fließende Farben"
Ausstellung vom 28.10.20 -18.03.21

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.